Praktikum Kunststofftechnik

Ziel

Vermittlung von anwendungsbereiten Wissen mit der notwendigen Praxisorientierung

Ausbildungsschwerpunkte

Kunststoffverarbeitungstechnik

  • Kennenlernen von Verfahren und verfahrensabhängigen Parametern zur Herstellung von Kunststoffen
  • Ermittlung und Auswahl optimaler Maschinenparameter zur Herstellung von Kunststoffen

Kunststoffprüfung

  • Kennenlernen der Struktur und der strukturabhängigen Eigenschaften der Kunststoffe
  • Identifizierung von Kunststoffen
  • Auswahl von Kunststoffen für Konstruktions- und Maschinenteile

 

Praktikum: Kunststoffprüfung

  • Thermische Analyse von Kunststoffen
  • Mechanische Kunststoffprüfung
  • Anwendung von Kunststoffdatenbanken (CAMPUS, FUNDUS)

Verantwortlicher Hochschullehrer

Prof. Dr.-Ing.
Bernhard Rieger
Telefon:
+49 341 3076-4119

Verantwortlicher Laboringenieur

Dr. rer. nat.
Dieter Schulze
Telefon:
+49 341 3076-4137